Stadtpokal Schwalmstadt

Bei bestem Wetter konnten die Teilnehmer beim Stadtpokal Schwalmstadt ihr Können beim Stationswettkampf sowie beim Bundeswettbewerb unter Beweis stellen. An fünf Stationen gab es Aufgaben aus dem Bereich Feuerwehr und Geschicklichkeit zu meistern. Die ersten Plätze beim Stationswettkampf belegten die Jugendwehren aus Frankenhain, Niedergrenzebach und Michelsberg/Rörshain. Beim Bundeswettbewerb hieß der Sieger Ascherode gefolgt von Niedergrenzebach und Treysa.

Kreisjugendfeuerwehr Ziegenhain